Körpertherapie

Sibylle Hämmerli



Meine ganz persönliche Vision als Therapeutin ist die, neue Wege zu gehen. Dazu benötigt es oftmals Mut, einerseits von mir als Therapeutin, aber gerade auch von meinen Klienten. Sich zu öffnen, da zu sein ohne zu werten und in die Tiefe zu schauen. Seine Alltagsgewohnheiten zu hinterfragen, neue Wege zu suchen und herauszufinden was man wirklich möchte und was nicht. Solche Prozesse benötigen Zeit, Achtsamkeit und Geduld. Doch nur so können körpereigene Heilungsprozesse wieder in Gang gebracht und langjährige Stagnationen und damit verbundene Schmerzen auf diversen Ebenen gelöst werden. Schmerz ist oftmals ein Ruf nach Veränderung und Akzeptanz. Und alles was benötigt wird um diese akuten oder chronischen Blockaden zu lösen trägt der Körper bereits in sich. 

Meine Behandlungen können helfen, den eigenen Körper anders wahrzunehmen und besser auf seine Bedürfnisse einzugehen. Dabei schöpfe ich nicht nur aus meiner langjährigen Erfahrung als Therapeutin und diversen Aus- und Weiterbildungen im Bereich der energetisch und statischen Körpertherapie, sondern auch aus dem persönlichen Umfeld als Tochter, Schwester, Sportlerin, Meditierende, Naturbegeisterte, Fotografin und Freundin. Eine sehr wichtige Rolle spielt aber auch meine Intuition, denn ohne sie wären gewisse Grenzen unüberwindbar. Und meine Hände helfen mir dabei Blockaden, Stagnationen aber auch Bedürfnisse aufzuspüren, die oftmals in der Tiefe und im Unterbewusstsein verborgen liegen. 

Am liebsten arbeite ich am Boden auf einer Shiatsu-Matte, die mich dabei unterstützt geerdet zu bleiben. Ausserdem erlaubt sie mir und meiner Kreativität genügend Freiraum um Dehnungen auszuführen und meine Klienten bequem in diversen Körperpositionen zu lagern. Ich benütze diverse Techniken aus dem Shiatsu, dem Shiatsu Shin Tai, der Akupunktmassage, der energetischen und der Sport-Massage, dem Pilates, dem Yoga und arbeite dabei mit oder ohne Öl. Meine Behandlungen sind dynamisch, gehen in die Tiefe und lassen das vegetative System entspannen. Für mich bedeutet meine Körperarbeit eine Art Meditation, in der ich ständig in Kontakt mit dem Klienten bleibe, ohne mich selbst dabei zu verlieren.  

Ich freue mich auf jeden Besucher, der seinen Weg zu mir gefunden hat oder ihn weiterhin mit mir gehen möchte!